POLITIK

Trendbarometer-Umfrage: Kaum Veränderung – FDP weiter unter fünf Prozent

2024-04-02 Berlin247 .. 16
Image

Die aktuelle RTL/ntv-Trendbarometer-Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa weist kaum Veränderungen gegenüber der Vorwoche auf.

 

CDU und CSU liegen weiterhin bei 31 Prozent, die AfD bei 17 Prozent, die SPD bei 16 Prozent und die Grünen bei 13 Prozent. Die FDP liegt die dritte Woche in Folge bei vier Prozent und damit hinter dem Bündnis Sahra Wagenknecht mit fünf Prozent.

Freie Wähler und Linke sind unter die sonstigen Parteien gefallen, die in dieser Woche zusammen auf 14 Prozent kommen. Dabei wurden die Freien Wähler von Bayerns Vize-Ministerpräsident Hubert Aiwanger bei den Landtagswahlen im Oktober 2023 zweitstärkste Kraft mit 15,8 Prozent.

In den Umfragen anderer Meinungsforschungsinstitute, die in den vergangenen beiden Wochen vorgenommen wurden, liegt die Union zwischen 29 und 34 Prozent, gefolgt von der AfD zwischen 16 und 20 Prozent, der SPD zwischen 15 und 17 Prozent, den Grünen zwischen 13 und 15 Prozent und dem BSW zwischen fünf und sieben Prozent.

Die FDP weist vier bis fünf Prozent auf, die Linke liegt stabil bei drei Prozent, die sonstigen Parteien zwischen sechs und neun Prozent.https://berlin247.net/read/1712065045/1628

Banner 2

Abonnieren Sie unseren Newsletter