2024-04-07 POLITIK

Gilt als Verbündeter von Regierungschef Fico: Pellegrini wird Präsident der Slowakei

Der Sozialdemokrat Peter Pellegrini hat die Präsidentenwahl in der Slowakei gewonnen. Die Stichwahl entschied er mit 53 Prozent für sich. Sein Rivale, der liberale Oppositionskandidat Ivan Korcok musste sich mit 47 Prozent geschlagen geben. Das teilte die Wahlkommission in der Nacht zum Sonntag mit.

2024-04-07 WIRTSCHAFT

Studie: Jedes dritte deutsche Unternehmen von Wirtschaftskriminalität betroffen

Laut einer Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft (IdW), basierend auf Daten aus dem Jahr 2022, ist die Zahl der Wirtschaftsdelikte das dritte Jahr in Folge gestiegen. Genannt wurden Delikte wie Betrug, Korruption, verbotene Preisabsprachen, Steuerhinterziehung oder Schwarzarbeit in mehr als 73.000 Fällen, berichtete kürzlich der Deutschlandfunk.

2024-03-29 POLITIK

Bundestag-Experten: Einsatz von Bodentruppen eines Nato-Landes in Ukraine zulässig

Ein Einsatz von Bodentruppen durch ein Nato-Land in der Ukraine würde nach Einschätzung der Wissenschaftlichen Dienste des Bundestages nicht automatisch alle anderen Nato-Länder zu Konfliktparteien machen. Der betreffende Staat selbst zur Konfliktpartei. Das geht aus einem sogenannten Sachstand der Expertenabteilung des Bundestags hervor.

2024-03-29 POLITIK

Baerbock: Putin will Nato in einen Krieg hineinziehen

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock hat sich gegen eine Entsendung von Bodentruppen in den Raum des Ukraine-Konflikts ausgesprochen.

2024-03-15 POLITIK

Deutsche stimmten über „Mut zur weißen Flagge“-Äußerung des Papstes ab

Mit seiner Forderung nach Verhandlungen über die Regelung in der Ukraine hat Papst Franziskus, bei der er von „Mut zur weißen Flagge“ gesprochen hatte, hat eine kontroverse Debatte im In- und Ausland ausgelöst. Führende deutsche Politiker, darunter Kanzler Olaf Scholz und Außenministerin Annalena Baerbock, äußerten sich skeptisch bis ablehnend dazu. FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann erklärte, dass sie sich als Katholikin dafür „schäme“.

2024-03-02 POLITIK

Mitschnitt eines Gesprächs deutscher Offiziere: Es ging um Einsatz von Taurus gegen Krim-Brücke

Eine Fernsprechkonferenz von Luftwaffeninspekteur Ingo Gerhartz mit Bundeswehroffizieren zu einem möglichen Einsatz von deutschen Taurus-Marschflugkörpern in der Ukraine ist offenbar von Russland abgehört worden.

Banner 2

Abonnieren Sie unseren Newsletter