2024-03-15 POLITIK

Dänemark will Wehrpflicht für Frauen

Dänemark will den Militärdienst auf Frauen ausweiten und arbeitet an einem entsprechenden Gesetzesentwurf. Die Nato fordert das Land auf, die Verteidigung zu stärken, wie Ministerpräsidentin Mette Frederiksen am Mittwoch mitteilte.

2024-03-03 POLITIK

Wagenknecht: Ministerpräsident Kretschmer für Niedriglöhne in Sachsen verantwortlich

Die Bundestagsabgeordnete Sahra Wagenknecht (BSW) hat den im Bundesländervergleich hohen Anteil des Niedriglohnsektors in Sachsen beklagt und dafür auch Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) verantwortlich gemacht.

2024-02-16 POLITIK

Alexej Nawalny verstarb im Gefängnis - Todesursachen werden ermittelt

Einer Pressemeldung von TASS zufolge, meldete die föderale Strafvollzugsbehörde (FSIN) für den autonomen Kreis der Jamal-Nenzen, den Tod von Alexej Nawalny in der Kolonie. „Am 16. Februar 2024 fühlte sich der Gefängnissinsasse Nawalny A.A. in der Justizvollzugskolonie Nr. 3 nach einem Spaziergang unwohl und verlor das Bewusstsein.

2024-02-16 POLITIK

Awdejewka stark umkämpft: USA warnen vor Fall der ukrainischen Stadt

Die ukrainischen Streitkräfte ziehen sich langsam aus Awdejewka zurück. John Kirby, der Koordinator für strategische Kommunikation im Nationalen Sicherheitsrat der USA, beschreibt die Lage als äußerst kritisch.

2024-02-16 POLITIK

Berlin sagt Kiew Waffenpaket in Milliardenhöhe zu – Scholz: Unterstützung „so lange wie nötig“

Deutschland hat der Ukraine ein weiteres Waffenpaket im Wert von rund 1,1 Milliarden Euro zugesagt. Wie Bundeskanzler Olaf Scholz am Freitag bei einem gemeinsamen Auftritt mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj in Berlin mitteilte, enthalte das Paket unter anderem die Lieferung von 36 Panzer- beziehungsweise Radhaubitzen aus Industriebeständen, 120.000 Schuss Artilleriemunition, zwei weitere Luftverteidigungssysteme sowie Flugkörper vom Typ Iris-T.

2024-02-03 POLITIK

Der frühere Chef des Inlandsgeheimdienstes Maaßen wurde als Extremist eingestuft

Der deutsche Verfassungsschutz hat seinen früheren Chef Hans-Georg Maasen als Extremisten eingestuft.

Banner 2

Abonnieren Sie unseren Newsletter