2024-04-14 POLITIK

Bundesregierung liefert weiteres Patriot-System an Kiew - Selenskyj: "Danke, Olaf, für Deine Führung."

Die Bundesregierung liefert ein weiteres Luftabwehrsystem vom Typ Patriot an die Ukraine. Wie das Bundesverteidigungsministerium am Freitag mitteilte, komme es aus den Beständen der Bundeswehr und soll unverzüglich übergeben werden.

2024-04-14 WIRTSCHAFT

Verzehr von Milch, Käse und Butter geht zurück

Die Menschen in Deutschland konsumieren weniger Milch, Käse und Butter. Damit wird die 2022 registrierte Tendenz auch 2023 fortgesetzt. Das teilte die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung mit.

2024-04-14 WIRTSCHAFT

Jeder Vierte Tafel-Nutzer ist im Rentenalter – „Altersarmut wird explodieren“

Ein Viertel der Nutzer der Tafeln in Deutschland sind nach Angaben des Tafel-Dachverbands-Chefs Andreas Steppuhn im Rentenalter. „Sie beziehen geringe Renten oder Grundsicherung“, sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Dieser Trend sei in den vergangenen Jahren zwar bereits zu beobachten gewesen. Seit dem Beginn des Ukraine-Konflikts habe sich die Entwicklung aber noch einmal verschärft.

2024-04-14 POLITIK

Wagenknecht: Schröder als Friedensvermittler einsetzen und Ukraine-Konflikt einfrieren

Sahra Wagenknecht hat vorgeschlagen, Ex-Kanzler Gerhard als Friedensvermittler in der Ukraine einzusetzen. Es sei „absurd, dass Kanzler Scholz mit Gerhard Schröder jemanden in seiner Partei hat, der über einen direkten Gesprächskanal zu Putin verfügt, aber ihn nicht bittet, hinter den Kulissen die Chancen für einen Waffenstillstand und Friedensverhandlungen auszuloten“, äußerte die ehemalige Linken-Politikerin und Gründerin des Bündnis Sahra Wagenknecht in einem Interview für das Nachrichtenportal t-online.

2024-04-13 POLITIK

„Palästina-Kongress“ von Berliner Polizei nach zwei Stunden aufgelöst

Nach der Auflösung eines für drei Tage geplanten „Palästina-Kongress“ in Berlin rechnet die Polizei an diesem Wochenende mit spontanen Protestveranstaltungen.

2024-04-13 POLITIK

Nato-Manöver: 1000 britische Militärfahrzeuge überqueren Deutschland – Route bleibt geheim

Etwa 1000 britische Militärfahrzeuge werden für das Nato-Großmanöver Steadfast Defender in den nächsten Tagen quer durch Deutschland fahren. Wie die „Berliner Zeitung“ unter Berufung auf das Territoriale Führungskommando der Bundeswehr in Berlin berichtet, werden mehrere große Militärverbände dafür vom 14.

2024-04-13 POLITIK

ZDF-Umfrage: Mehrheit für bessere Bundeswehr-Finanzierung und stärkere Unterstützung Kiews

Mit 70 Prozent befürwortet eine klare Mehrheit der Befragten eine bessere finanzielle Ausstattung der Bundeswehr, auch wenn dadurch in anderen Bereichen eingespart werden muss. Lediglich 23 Prozent sprechen sich gegen mehr Geld für die Bundeswehr aus. Dies ergab die jüngste Politbarometer-Umfrage des Senders ZDF.

2024-04-11 POLITIK

Umfrage: AfD in Brandenburg weiter vorn – aber der Vorsprung schrumpft

Die AfD liegt zwar in Brandenburg seit rund einem halben Jahr weiter vorn, ihr Vorsprung ist aber in den zurückliegenden Monaten sichtbar geschrumpft. Wie aus dem Brandenburg-Trend des Instituts Infratest dimap für rbb24 Brandenburg aktuell und Antenne Brandenburg nach dem Stand vom Mittwoch hervorgeht, kommt die Partei momentan auf 26 Prozent – sechs Prozentpunkte weniger als im September 2022. Die SPD konnte in diesem Zeitraum zwei Prozent dazugewinnen und liegt mit 22 Prozent auf Platz zwei.

2024-04-11 WIRTSCHAFT

"Ukraine braucht mehr als Waffen": Bundesregierung beschließt 15-Punkte-Plan für Wiederaufbau

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch einen 15-Punkte-Plan für den wirtschaftlichen Wiederaufbau der Ukraine beschlossen. Wie das Entwicklungsministerium und das Bundeswirtschaftsministerium mitteilten, soll perspektivisch eine Förderinstitution nach dem Vorbild der deutschen Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gebildet werden.

2024-04-11 KULTUR & MEDIEN

Euronews-Umfrage: EU-Maßnahmen im Kampf gegen COVID vorwiegend positiv bewertet

Laut einer exklusiven Euronews-Ipsos-Umfrage äußerten sich rund 40 Prozent der Europäer positiv über die Reaktion der EU auf die COVID-19-Pandemie.

2024-04-11 POLITIK

„Ich habe auch gezuckt“: Bärbel Bas distanziert sich von Mützenichs „Einfrieren“-Vorschlag

Bundestagspräsidentin Bärbel Bas (SPD) hat sich zu den Äußerungen ihres Parteikollegen Rolf Mützenich zum Ukraine-Krieg klar distanziert. „Ich habe auch gezuckt bei dem Wort ‚Einfrieren‘“, sagte sie am Mittwochabend in der ARD-Sendung „Maischberger“.

2024-04-11 POLITIK

Al Jazeera: Söhne und Enkel von Hamas-Anführer Hanija in Gaza getötet

Bei einem israelischen Luftangriff im Gazastreifen sind am Mittwoch nach Angaben der Hamas drei Söhne und vier Enkelkinder des Hamas-Auslandschefs Ismail Hanija getötet worden. Sie seien in einem Fahrzeug in dem Flüchtlingslager al-Schati im Nordteil des Küstenstreifens getroffen worden, hieß es.

Banner 2

Abonnieren Sie unseren Newsletter