Von der Redaktion ausgewählt

2024-05-22 POLITIK

Tausende Berliner Schulklassen immer noch überbelegt: Warnstreik am Mittwoch

In Berlin ruft die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) erneut zu einem Warnstreik am Alexanderplatz auf. Die zentrale Forderung: kleinere Klassen.

2024-05-22 POLITIK

Frankfurt am Main: Prozess gegen rechtsextreme „Reichsbürger“ beginnt

Der selbsternannte Prinz Heinrich XIII., eine Richterin und ehemalige Militäroffiziere stehen am Dienstag vor dem Gericht in Frankfurt am Mai. Ihnen wird vorgeworfen, geplant zu haben, Ende 2022 die deutsche Regierung gewaltsam zu stürzen. Es wird erwartet, dass sich der Prozess bis weit ins Jahr 2025 hinziehen wird.

2024-05-21 POLITIK

Internationaler Strafgerichtshof beantragt Haftbefehle gegen Netanyahu und Hamas-Führer

Der Internationale Strafgerichtshof (ICC) in Den Haag hat einen Haftbefehl gegen den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu sowie mehrere Anführer der palästinensischen Terrororganisation Hamas beantragt. Das geht aus einer Mitteilung des Strafgerichtshofs vom Montag hervor. Demnach werden den Männern mutmaßliche Kriegsverbrechen sowie Verbrechen gegen die Menschlichkeit zur Last gelegt.

2024-05-21 POLITIK

Mehrere Verletzte durch Biltzschlag in Dresden – vier Personen in Lebensgefahr

Bei einem Blitzeinschlag in Dresden am Elbufer sind am Montagabend zehn Menschen teils schwer verletzt worden. Wie ein Feuerwehrsprecher Jürgen Klahre gegenüber „Dresnder Neuste Nachrichten“ mitteilte, mussten zwei Menschen nach einem Herzstillstand reanimiert werden. Laut dpa handle es sich dabei um zwei Männer im Alter von 27 und 31 Jahren. Sie und zwei weitere Personen seien in Krankenhäuser gebracht worden, wo sie laut der Rettungskräfte noch in Lebensgefahr schweben.

Neuigkeiten

2024-05-22 POLITIK

Tausende Berliner Schulklassen immer noch überbelegt: Warnstreik am Mittwoch

In Berlin ruft die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) erneut zu einem Warnstreik am Alexanderplatz auf. Die zentrale Forderung: kleinere Klassen.

2024-05-22 POLITIK

Frankfurt am Main: Prozess gegen rechtsextreme „Reichsbürger“ beginnt

Der selbsternannte Prinz Heinrich XIII., eine Richterin und ehemalige Militäroffiziere stehen am Dienstag vor dem Gericht in Frankfurt am Mai. Ihnen wird vorgeworfen, geplant zu haben, Ende 2022 die deutsche Regierung gewaltsam zu stürzen. Es wird erwartet, dass sich der Prozess bis weit ins Jahr 2025 hinziehen wird.

2024-05-21 POLITIK

Internationaler Strafgerichtshof beantragt Haftbefehle gegen Netanyahu und Hamas-Führer

Der Internationale Strafgerichtshof (ICC) in Den Haag hat einen Haftbefehl gegen den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu sowie mehrere Anführer der palästinensischen Terrororganisation Hamas beantragt. Das geht aus einer Mitteilung des Strafgerichtshofs vom Montag hervor. Demnach werden den Männern mutmaßliche Kriegsverbrechen sowie Verbrechen gegen die Menschlichkeit zur Last gelegt.

Banner 2

Abonnieren Sie unseren Newsletter